Mit Achtsamkeit gegen die Angst

Interview mit Achtsamkeitstrainer Georg Lolos.
“ Wir reagieren in der Regel auf Angst wie mit einem Wegducken. Eigentlich müssten wir genau das Gegenteil tun. Wenn ich mich dem innerlich stelle und wirklich mal hingucke, stelle ich fest, dass das ganz schnell verpufft. Dass da gar nichts dahinter ist. Es ist nur eine Fantasie, die der Verstand kreiert.